Aktuell

Wegen der Coronakrise finden momentan keine Treffen statt.

Bleibt gesund.

Berichte

Peter Dick und Friedrich BüssowFilmclub Montabaur beim AMATEURFILM-KINO-NASSAU

Amateure aus der Region und darüber hinaus  hatten am 26.Oktober 2019 die Gelegenheit, dem Publikum ihre Filme beim Kulturwerk Nassau vorzustellen.

Im Günter-Leifheit-Kulturhaus wurden drei Kurzfilme von Filmamateuren aus den Bereichen „Heimat“, „Natur“ und „Gesellschaft“ gezeigt. 

 „Der Gelbach – Auf dem Weg zur Lahn“ , ein Dokumentarfilm, der vom Filmclub Montabaur-Westerwald als Gemeinschaftswerk angefertigt wurde.

Von Eichen und anderen Waldbewohnern erzählte der Film „Lebensraum Bienwald“ von Josef Zauner aus Herxheim bei Landau (Pfalz). Sein Film erhielt die Auszeichnung als bester Europäischer Tier- und Naturfilm des Jahres 2010. 

Von Ewald Knoll aus Klopp in der Südwestpfalz ist der Film „Individuelle Wege für unterschiedliche Menschen“. Der Film zeigte die Arbeit der Heinrich-Kimmle-Stiftung, zum Beispiel im CAP-Markt in Zweibrücken, im Kindergarten, in der Schule und den Werkstätten. Eine Dokumentation zum Thema Inklusion.